Märchenstunde

Familienkonzert

Mit dem Bläserquintett der Neubrandenburger Philharmonie

Die Bremer Stadtmusikanten sind los! Zusammen mit Hänsel und Gretel sind sie in einem märchenhaften Konzert zu erleben. Mit im Gepäck: jede Menge Musik. Von ihren Besitzerinnen verstoßen, machen sich Esel, Hund, Katze und Hahn auf den Weg, sich ihren großen Traum vom Musikmachen zu erfüllen. Angekommen an einer Hütte im Wald schmieden sie den Plan, die Hausbewohnerinnen zu vertreiben. Diese ergreifen die Flucht und die vier Freunde beziehen die Hütte. Werden sie die Stadt jemals erreichen?

Das Konzert für Groß und Klein begleitet die Tiere auf ihrer erlebnisreichen Wanderschaft und wird ergänzt durch die musikalische Erzählung von Hänsel und Gretel.

Die Bremer Stadtmusikanten (5+)
Musik: Harald Lorscheider
Dauer: 30 Minuten

Hänsel und Gretel (4+)
Musik: Helen Mills nach Engelbert Humperdincks gleichnamiger Oper
Dauer: 45 Minuten

Am 28.01.2024 wird die "Märchenstunde" im Rahmen von "Musik zur Kaffeezeit" im Schauspielhaus Neubrandenburg gespielt.

Unsere Märchenstunden können auch einzeln von Schulen gebucht werden.