Jobs / Ausbildung

Die TOG als Arbeitgeber in der Mecklenburgischen-Seenplatte

Die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz ist Kulturträger des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Das Mehrspartenhaus im Südosten Mecklenburgs bietet seinem Publikum Oper, Operette, Musical, Konzerte, Schauspiel, Drama und Komödie, Kammerstücke sowie Kleinprogramme, Kinderstücke und Puppenspiel. Hauptspielstätten sind das Landestheater Neustrelitz, das Schauspielhaus Neubrandenburg, die Konzertkirche Neubrandenburg sowie zu den Festspielen der Schlossgarten Neustrelitz.

Stellenangebote

Konzert- und Theaterpädagogen (w/m/d)

Wir suchen ab dem 01.08.2024 einen Konzert- und Theaterpädagogen (w/m/d)

Ihre Tätigkeit umfasst:
Den Aufbau eines Netzwerks und die konzert- und theaterpädagogische Betreuung in den Städten Neubrandenburg, Neustrelitz sowie in den Bildungseinrichtungen, Kulturinstitutionen und sozialen Einrichtungen des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte. Die Konzeption und Durchführung von konzert- und theaterpädagogischen Projekten für verschiedene Alters- und Zielgruppen in unserem Mehrspartenhaus. Die dramaturgische Begleitung unserer mobilen Produktionen der Jungen Bühne. Vor- und Nachbereitungen zu den Konzerten und Inszenierungen mit Erarbeitung thematischer Begleitmaterialien. Sie arbeiten gemeinsam mit Schauspieldirektor, Operndirektor und Generalmusikdirektor an verschiedenen Inszenierungen und Konzertprojekten mit.

Anforderungen:
Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Theaterpädagogik oder Musikvermittlung ist wünschenswert, aber auch Quereinsteiger*innen mit Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich der Konzert- und Theaterpädagogik können am Auswahlverfahren teilnehmen. Praktische Erfahrungen in der künstlerischen Theaterarbeit mit Kindern und Jugendlichen in professionellen Kontexten sind von Vorteil. Sie bringen Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Informations- und Kommunikationsstärke, interkulturelle Kompetenz, methodische Kompetenz z.B. Organisationstalent und Koordinationsfähigkeit mit. Sie haben persönliche Eigenschaften, insbesondere selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Sind flexibel und kreativ und haben Einfühlungsvermögen in künstlerische Prozesse. Sie sind engagiert, zuverlässig, teamfähig und belastbar.

Sie arbeiten gerne zu theaterüblichen Zeiten, z.T. auch abends ,sonn- und feiertags. Idealerweise haben Sie den Führerschein Klasse B. Die Beschäftigung erfolgt nach dem Normalvertrag Bühne (NV -Bühne). Die Anstellung erfolgt in Vollzeit.

In Neustrelitz finden Sie leicht Zugang zu einer günstigen Wohnung. Darüber hinaus liegt Neustrelitz im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte und verfügt, neben einem großen künstlerischen Netzwerk, über ein reichhaltiges Freizeitangebot.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte direkt an:
Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Personalabteilung
Steffi Henning-Schult
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14
17235 Neustrelitz

in einer Datei an [email protected] (im PDF-Format und nicht größer als 2 MB)

Für weitere Informationen:
Tel: 039 81 – 277 114 Steffi Henning-Schult

[more title="Tontechniker (w/m/d)"]

Wir suchen ab dem 01.05.2024 eine*n Tontechniker*in (w/m/d) in Vollzeit.

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Vorbereiten, Einrichten und Betreuen der Ton- und ggf. Videotechnik bei Proben,
    Vorstellungen und Gastspielen, insbesondere im Bereich Schauspiel
  • Repertoirefähige Umsetzung der Anforderungen der Regieteams nach künstlerischen,
    technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Erstellen von Stückdokumentationen und Ablaufplänen
  • Erstellen und Bearbeiten von Tonaufnahmen und evtl. Zuspielern nach Vorgabe der
    Regieteams
  • Wartung und Reparatur der tontechnischen Geräte

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Tontechnik oder eine Ausbildung zur Fachkraft für
    Veranstaltungstechnik mit Spezialisierung im Bereich Tontechnik bzw. eine vergleichbare
    Qualifikation im tontechnischen Bereich
  • Berufserfahrung im Bereich Theater und Tontechnik von Vorteil
  • einwandfreies Gehör, hohe Musikalität (Notenkenntnisse und Beherrschung eines
    Musikinstrumentes sind von Vorteil)
  • sicherer Umgang mit Equipment der digitalen Tontechnik (idealerweise Yamaha Rivage PM
    und QL Series) und netzwerkbasierten Audioprotokollen (Dante)
  • technisches und künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Interesse und Verständnis für den Repertoiretheaterbetrieb und dessen Besonderheiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, sowie die Bereitschaft zu theaterspezifischen
    Abend-, Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Verantwortungsbewusstsein, Lösungsorientierung, Innovationsfähigkeit und Kreativität
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Führerscheinklasse B oder C1

Die Beschäftigung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV Bühne mit durchschnittlich 39 Wochenstunden.
Bewerbungen von Berufsanfängern sind ebenfalls willkommen.

In Neustrelitz finden Sie leicht Zugang zu einer günstigen Wohnung. Darüber hinaus liegt Neustrelitz
im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte und verfügt, neben einem großen künstlerischen
Netzwerk, über ein reichhaltiges Freizeitangebot.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen bitte direkt an:

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Personal/ Steffi Henning-Schult
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14
17235 Neustrelitz

oder vorzugsweise in einer Datei an [email protected] (im PDF-Format und nicht größer als 2 MB)

Maßschneider (m/w/d)

Ihre Tätigkeit umfasst bei uns:

  • die Neuanfertigung von Kostümen und Kostümteilen jeglicher Art für unsere Darsteller aus den Sparten Musiktheater und Schauspiel
  • theatergerechte Änderungen von vorhandenen Kostümen und Kostümteilen aus unserem Fundus


Voraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Maßschneider/in im Damen- und/oder Herrenschneiderhandwerk
  • Eine mehrjährige Berufstätigkeit in einer Theaterschneiderei wäre wünschenswert, ist aber keine Bedingung
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit
  • Akzeptanz theaterspezifischer Arbeitszeiten, Bereitschaft zur Leistung von Überstunden


Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer leistungsstarken Theaterschneiderei mit einer offenen und sehr kommunikativen Unternehmensstruktur
  • tarifliche Bezahlung gem. TVöD.
  • betriebliche Altersvorsorge über die Zentrale Versorgungskammer MV

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen bitte direkt an:

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Personal/ Steffi Henning-Schult
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14
17235 Neustrelitz

oder vorzugsweise in einer Datei an [email protected] (im PDF-Format und nicht größer als 2 MB)

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Für weitere Informationen:

Kostümdirektorin: Margit Skowronek-Blendermann/ Tel: 039 81 – 277 133

Orchestermanager (m/w/d)

Für das Orchester, die Neubrandenburger Philharmonie, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Orchestermanager*in (w/m/d) in Vollzeit.

Ihr Aufgabengebiet:

Das Orchester besteht aus derzeit 69 Musiker*innen, die Leitung hat GMD Daniel Geiss. Als Orchestermanager*in (w/m/d) sind Sie grundsätzlich für alle personellen und organisatorischen Angelegenheiten des Orchesters verantwortlich und gewährleisten den reibungslosen Orchester- und Probenbetrieb am Standort Neubrandenburg. Sie koordinieren außerdem Gastspielreisen des Orchesters und wirken als kommunikatives Bindeglied zwischen dem Orchester und der GmbH einerseits sowie intern in das Orchester andererseits.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Hauptansprechpartner*in für das Orchester und den GMD
  • Spielzeitplanung in enger Zusammenarbeit mit dem Künstlerischen Betriebsbüro und der Konzertdramaturgie unter Verwendung von Theasoft
  • Disposition, Vorstellungs- und Probenplanung der Orchesterdienste in Absprache mit dem Chefdirigenten, den beteiligten Orchestergremien und der Orchestertechnik unter Berücksichtigung der tarifrechtlichen Bestimmungen (TVK) und der einschlägigen Sicherheitsbestimmungen
  • Disposition und Koordination benötigter Aushilfen (kurzfristige Krankheitsvertretungen und Verstärkungsaushilfen) einschließlich Vertrags- sowie Instrumentenangelegenheiten, Honorar- und Spesenabrechnung sowie Budgetverwaltung
  • Pflege von Kontakten zu Agenturen, Veranstalter*innen, Künstler*innen
  • Organisation und Betreuung der Konzerte und Gastspielreisen der Neubrandenburger Philharmonie sowie Akquise von Gastspielen
  • innerbetriebliche Koordination mit Notenwartin, Klavierstimmer und technischem Personal (verwaltungstechnische Betreuung)

Ihr Profil:

Sie sind eine fachlich versierte und sozial kompetente Persönlichkeit mit Organisationstalent und Durchsetzungsfähigkeit. Zudem verfügen Sie über eine hohe Affinität zur Musik und zum Theater.

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst mit künstlerischem Schwerpunkt oder Kontext (Musikwissenschaften, Kultur-/Orchestermanagement)
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Musikliteratur
  • Gute Kenntnisse des Tarifvertrags für die Musiker in Konzert- und Theaterorchestern (TVK)
  • Organisationsgeschick, Führungsqualifikation, hohe Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Sensibilität im Umgang mit künstlerischem Personal einschließlich ausgeprägter Konfliktlösungskompetenz
  • Berufserfahrung im Orchesterbereich von Vorteil
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere Anwendung von MS-Office-Programmen
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Dienstzeiten, auch am Abend sowie an Sonn- und Feiertagen und zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir bieten:

  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • angemessene Vergütung nach NV-Bühne in Vollzeit
  • eine offene und kommunikative Unternehmensstruktur
  • Möglichkeiten, die eigenen Ideen einzubringen
  • eine umfangreiche Einarbeitung
  • betriebliche Altersvorsorge über die Bayerische Versorgungskammer

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Diversität ein. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und geschlechtlicher Identität.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 29.02.2024. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Ihrer Gehaltsvorstellung fassen Sie dazu in einer PDF-Datei (max. 2 MB) zusammen und senden diese an: [email protected]

Für weitere Informationen:

Tel: 039 81 – 277 114 Steffi Henning-Schult

Aushilfen Maßschneider (m/w/d)

Wir suchen ab 01.03.2024 Maßschneider (m/w/d) zur Unterstützung der Kostümabteilung für die Open-Air-Sommerfestspiele im Schlossgarten, befristet bis zum 30.06.2024.

Ihre Tätigkeit umfasst bei uns:

  • die Neuanfertigung von Kostümen und Kostümteilen jeglicher Art für unsere Darsteller aus den Sparten Musiktheater und Tanz
  • theatergerechte Änderungen von vorhandenen Kostümen und Kostümteilen aus unserem Fundus

Voraussetzungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Maßschneider/in im Damen- und/oder Herrenschneiderhandwerk
  • Eine mehrjährige Berufstätigkeit in einer Theaterschneiderei wäre wünschenswert, ist aber keine Bedingung
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit
  • Akzeptanz theaterspezifischer Arbeitszeiten, Bereitschaft zur Leistung von Überstunden

Wir bieten Ihnen:

  • eine spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer leistungsstarken Theaterschneiderei mit einer offenen und sehr kommunikativen Unternehmensstruktur
  • die kostenlose Bereitstellung von Wohnraum
  • tarifliche Bezahlung gem. TVöD.
  • betriebliche Altersvorsorge über die Zentrale Versorgungskammer MV

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Für weitere Informationen:
Kostümdirektorin Margit Skowronek-Blendermann/ Tel: 039 81 – 277 133

Herrengewandmeister (w/m/d)

Wir suchen unbefristet ab 01.03.2024 einen Herrengewandmeister (m/w/d).

Wir bieten:

neben einer spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit mit viel Verantwortung

  • eine offene und sehr kommunikative Unternehmensstruktur
  • betriebliche Altersvorsorge über die Bayrische Versorgungskammer
  • tarifliche Bezahlung gem. NV-Bühne
  • Übernahme der Umzugskosten nach Neustrelitz/Umland

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • stilgerechte, fachmännische und termingerechte Realisierung der vorgegebenen Entwürfe der Kostümbildner für Kostüme aller Epochen
  • skizzierte Entwürfe zu interpretieren, diese in eine Schnittkonstruktion und danach in ein Kostüm umzusetzen, das der szenischen Figur des Stückes, den Absichten der Regie und dem Träger des Kostüms gerecht wird
  • Leitung der Herrenschneiderei, in der 3 Schneider*innen unter Ihrer Anweisung arbeiten
  • Koordination und Überwachung der Kostümherstellung (zeitliche und personelle Planung der Fertigstellung)
  • Qualitätskontrolle
  • Durchführen von Kostümanproben
  • Teilnahme an Kostümabgaben
  • Teilnahme an Endproben und den damit verbundenen Abenddiensten

Voraussetzungen:

  • Ausbildung und Gesellenjahre sowie Gewandmeister-/ Meisterprüfung im Herrenschneiderbereich
  • Beherrschen der unterschiedlichsten schneiderhandwerklichen Techniken
  • Fachwissen zur Konstruktion des richtigen Schnittes und der Auswahl des Materials
  • Kompetenz in der Kostümkunde
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit, Kontakt- und Kommunikationsfreudigkeit, Zuverlässigkeit
    Organisationstalent
  • entsprechende Berufs- und Theatererfahrung
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität, rationelles und genaues Arbeiten
  • Enge Zusammenarbeit mit der Kostümleitung, der Damengewandmeisterin und den Ankleider*innen

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bühnenmeister (w/m/d)

Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bühnenmeister oder Meister für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Bühne (w/m/d) in Vollzeit

Ihre Tätigkeit umfasst:
– Bühnentechnische Umsetzung der Produktionen für Musiktheater und Schauspiel in Zusammenarbeit und Absprache mit dem Produktionsleiter sowie dem Technischen Direktor
– Betreuung der Vorstellungen, Veranstaltungen und Proben
– Vorbereitung und Durchführung von technischen Einrichtungen
– Einhaltung der Arbeitssicherheit auf der Bühne gemäß den geltenden Vorschriften
– Überwachen der Einhaltung einschlägiger Normen, Regeln und Gesetze
– Erstellen von technischen Dokumentationen und Gefährdungsbeurteilungen 

Anforderungen:
– Abgeschlossene Ausbildung als Meister der Veranstaltungstechnik (Fachrichtung: Bühne) oder eine Anerkennung zur Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik
– Fähigkeiten zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit sowie zur Personenführung
– Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Organisationsvermögen
– Bereitschaft zu wechselndem Schichtbetrieb sowie Feiertags-/Wochenendarbeit
– Einfühlungsvermögen für künstlerische Arbeitsprozesse

Wir bieten:
– Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum 
– Eine offene und kommunikative Unternehmensstruktur 
– Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen. 
– Eine betriebliche Altersvorsorge über die Bayrische Versorgungskammer
– Beschäftigung in Vollzeit nach dem Tarifvertrag TVÖD

Tonmeister (w/m/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.09.2024, eine*n Tonmeister*in (w/m/d) in Teilzeit.

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Erstellung künstlerischer Aufnahme- und Beschallungskonzepte
  • Zuarbeit für die Theaterleitung in Bezug auf öffentlichkeitswirksame audiovisuelle Format- und Konzeptideen
  • Vorbereiten, Einrichten und Betreuen digitaler und analoger Ton- und ggf. Videotechnik bei Proben, Vorstellungen und Gastspielen, insbesondere im Bereich Musiktheater und Philharmonie
  • Repertoirefähige Umsetzung der Anforderungen von Regie und musikalischer Leitung nach künstlerischen, technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Erstellen von Stückdokumentationen und Ablaufplänen
  • Erstellen und Bearbeiten von Tonaufnahmen und Zuspielern
  • Verwaltung von tontechnischem Equipment

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Tonmeister*Innen-Studium
  • Berufserfahrung im Bereich Live-Ton Performing Arts
  • einwandfreies Gehör, hohe Musikalität, Notenkenntnisse und Beherrschung eines Musikinstrumentes
  • sicherer Umgang mit gängiger Office-Software, sowie fachspezifischer Anwendungen (Ableton Live, CubasePro oder Magix Sequoia, Samplitude)
  • sicherer Umgang mit Equipment digitaler Tontechnik, idealerweise Yamaha Rivage PM und QL Series, und netzwerkbasierten Audioprotokollen (Dante)
  • technisches und künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Interesse und Verständnis für den Repertoiretheaterbetrieb und dessen Besonderheiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, sowie Bereitschaft zu theaterspezifischen Wochenend- und Nachtdiensten
  • Verantwortungsbewusstsein, Lösungsorientierung, Innovationsfähigkeit und Kreativität
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Führerscheinklasse B

Die Beschäftigung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV-Bühne mit durchschnittlich 20 Wochenstunden.

Bewerbungen von Berufsanfängern sind ebenfalls willkommen.

Ausbildung

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m/d)

Wir suchen ab dem 01.09.2024 einen Auszubildenden als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d).  

Wir bieten:

– eine offene und sehr kommunikative Unternehmensstruktur
– Möglichkeiten, die eigenen Ideen einzubringen
– tarifliche Bezahlung gem. TVöD

Ihre Ausbildung umfasst:

– Geräte bereitstellen, einrichten, prüfen, sichern, transportieren und lagern
– Bedienung bühnentechnischer Anlagen
– Energieversorgung, Licht-, Ton- und Beschallungsanlagen
– Aufnahme und Übertragung von Licht-, Bild- und Tondaten, Spezialeffekte
– Planung und Durchführung von Veranstaltungen sowie den Einsatz von Medien

Voraussetzungen:

– Realschulabschluss
– Interesse an Technik und Kunst
– Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Teamgeist
– Bereitschaft zur Arbeit an Sonn- und Feiertagen, Schicht- und Nachtarbeit
– PKW-Fahrerlaubnis der Klasse B ist wünschenswert

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen bitte an:

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz
Personal Steffi Henning-Schult
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14
17235 Neustrelitz

Oder vorzugsweise in einer Datei an: [email protected]
(im PDF-Format und nicht größer als 2 MB)

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Unterlagen leider nicht zurücksenden können. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und sämtliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Für weitere Informationen:
Steffi Henning-Schult
Tel: 039 81 – 277 114 / E-Mail: [email protected]