Dornröschen

MÄRCHENOPER von Engelbert Humperdinck

Für Kinder jeden Alters!

Mit Freude sehen König und Königin dem Namensfest ihrer lang ersehnten Tochter entgegen. Der König hat die zwölf Feen eingeladen, doch hat er die böse Fee Dämonia nicht hinzugebeten. Voller Hass erscheint diese aber dennoch und verflucht das Kind: In fünfzehn Jahren werde es sich an einer Spindel stechen und in einen tiefen Schlaf fallen. Hundert Jahre später hört der junge Prinz Reinhold von der schlafenden Schönen …

Das Märchen vom »Dornröschen« ist sicherlich eines der bekanntesten und beliebtesten Märchen der Welt. Wohl kaum ein Volk, dass die Erzählung von der zum hundertjährigen Schlaf verfluchten Königstochter nicht in irgendeiner Form in seiner Kulturgeschichte aufweisen kann. Es bildet die Grundlage für Engelbert Humperdincks grandiose Opernvertonung aus dem Jahre 1902. Solisten des Musiktheaters, der Opernchor und die Neubrandenburger Philharmonie bringen diese selten gespielte Märchenoper voller Poesie und Bühnenzauber im Landestheater Neustrelitz zur Aufführung. Der in Neustrelitz verstorbene Komponist Engelbert Humperdinck schuf ein faszinierendes Werk, das sich für einen gererationsübergreifenden Opernbesuch anbietet.

Spieldauer: ca. 90 Minuten, keine Pause

Fotos: Jörg Metzner

Fotos: Jörg Metzner


27.11.
Sonntag
18:00
Landestheater Neustrelitz
Großes Haus
ZUM LEZTEN MAL !

Dornröschen

Märchenoper von Engelbert Humperdinck | Für Kinder jeden Alters


17.12.
Samstag
18:00
Landestheater Neustrelitz
Großes Haus
MUSS LEIDER ENTFALLEN

Dornröschen

Dafür zusätzlich: KANEVAL DER TIERE s.o.

Tickets

Vorstellung entfällt

Auch interessant

Viktoria und ihr Husar _ Festspiele 2023

  OPERETTE von Paul Abraham auf der Festspielbühne im Schlossgarten Neustrelitz  

Info / ticket