Matthias Horn

Schauspieler

Geboren 1962 in Magdeburg. Polytechnische Oberschule, danach Facharbeiterausbildung mit Abitur.  1984 bis 1989 Studium an der Hochschule für Schauspielkunst  „Ernst Busch“ Berlin. Danach Schauspieler in Halle/Saale, Lutherstadt  Eisleben und Greifswald.  1990 Mitbegründer und seitdem Schauspieler, Produktionleiter ab 2004 auch Theaterleiter und Regisseur des ORPHTHEATER Berlin. Nach dessen Auflösung 2009 bis 2012 Leiter und Betreiber der Spielstätte TISCH – Theater im Schokohof Berlin. Parallel zur Arbeit im ORPHTHEATER und am TISCH Engagements in zahlreichen Kompanien und Theatern, vorrangig im Freien Theaterbereich, u. a. am Stadttheater Heilbronn, am Forum Freies Theater (FFT) Düsseldorf, am Teatro FABRIK AZZURRO Meran/Südtirol, am Theater Globe Berlin, am Theater an der Ruhr Mülheim, am Staatstheater Cottbus, an der Media Bühne Hamburg, Theater Neustrelitz etc. Sprecher für diverse Computerspiele und diverse Hörfunkfeatures , u. a. für Deutschlandradio Kultur, WDR, NDR, RBB und BBC 4.

Verbundene Projekt(e)