Repertoire Premiere

Konzerte

Dirigentin Anna Skryleva

4. Philharmonisches Konzert

RUSSISCHE KOSMOPOLITEN

RUSSISCHE KOSMOPOLITEN

Von Prokofjew bis Gubaidulina

Anna Skryleva, in Moskau geboren und seit 2019 Generalmusikdirektorin am Theater Magdeburg, gastiert im Dezember bei der Neubrandenburger Philharmonie.

Eröffnet wird das Programm von Alfred Schnittkes „Suite im alten Stil“, mit der sich der russisch-deutsche Komponist Anfang der 1970er Jahre den Wunsch erfüllte, „einmal ganz naiv zu schreiben“. Das neobarocke Werk ist quasi als Huldigung an die Suitenform des 18. Jahrhunderts gedacht und zählt zu den meistgespielten Stücken des Künstlers.

Es folgt das Bajankonzert „Fachwerk“ von Sofia Gubaidulina, die wie Alfred Schnittke in den 1990er Jahren nach Deutschland übersiedelte. Das Werk entstand für den norwegischen Akkordeonisten Geir Draugsvoll, der es auch 2009 im belgischen Gent uraufführte. Viel gerätselt wurde über den Titel „Fachwerk“. Für Gubaidulina enthält der Begriff zwei Komponenten. Zum einen steckt darin die handwerkliche Arbeit, die notwendig ist, um die Komposition in Struktur, Form, Architektur und zeitlichem Ablauf zu einem musikalischen Werk zu machen. Zum anderen hat der Begriff eine ästhetische Komponente. Schließlich erfolgte die Fachwerkbauweise von Häusern nicht nur unter statischem Gesichtspunkt, sondern sie verlieh den Gebäuden ja auch ein besonders reizvolles Aussehen. Schönheit und Konstruktion ergeben auch in Gubaidulinas „Fachwerk“ ein künstlerisches Ganzes. – Pavlo Hilchenko, der mit seinen 20 Jahren bereits ein international gefragter Könner auf dem Bajan, dem russischen Knopfakkordeon ist, konnte als Solist für Gubaidulinas Konzert gewonnen werden.

Sergej Prokofjew schrieb seine 1918 uraufgeführte Erste Sinfonie im Stile Haydns. „Wenn Haydn heute noch lebte, dachte ich, würde er seine Art zu schreiben beibehalten und einiges vom Neuen übernehmen“ (Autobiographie). Seine sogenannte „Symphonie classique“ erfreut sich bis auf den heutigen Tag großer Beliebtheit im Konzertsaal.

Alfred Schnittke: Suite im alten Stil Sofia Gubaidulina: „Fachwerk“ für Bajan, Percussion und Streichorchester

Sergej Prokofjew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 („Symphonie classique“)

Solist: Pavlo Hilchenko, Bajan
Dirigentin: Anna Skryleva

Konzert ohne Pause!


03.12.
Donnerstag
10:00
Konzertkirche 
Neubrandenburg
RUSSISCHE KOSMOPOLITEN

4. Philharmonisches Konzert

Schnittke, Gubaidulina, Prokofjew

Tickets
Ausverkauft

03.12.
Donnerstag
19:30
Konzertkirche 
Neubrandenburg
RUSSISCHE KOSMOPOLITEN

4. Philharmonisches Konzert

Schnittke, Gubaidulina, Prokofjew

Tickets
Ausverkauft

04.12.
Freitag
19:30
unterwegs
Ernst-Barlach-Theater Güstrow

4. Philharmonisches Konzert

Alfred Schnittke: Suite im alten Stil Sofia Gubaidulina: „Fachwerk“ für Bajan, Percussion und Streichorchester Sergej Prokofjew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 („Symphonie classique“) Solist: Pavlo Hilchenko, Bajan Dirigentin: Anna Skryleva Konzert ohne Pause!

Tickets

06.12.
Sonntag
15:00
Landestheater Neustrelitz
RUSSISCHE KOSMOPOLITEN

4. Philharmonisches Konzert

Alfred Schnittke: Suite im alten Stil Sofia Gubaidulina: „Fachwerk“ für Bajan, Percussion und Streichorchester Sergej Prokofjew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 („Symphonie classique“) Solist: Pavlo Hilchenko, Bajan Dirigentin: Anna Skryleva Konzert ohne Pause!

Tickets

06.12.
Sonntag
18:00
Landestheater Neustrelitz
RUSSISCHE KOSMOPOLITEN

4. Philharmonisches Konzert

Alfred Schnittke: Suite im alten Stil Sofia Gubaidulina: „Fachwerk“ für Bajan, Percussion und Streichorchester Sergej Prokofjew: Sinfonie Nr. 1 D-Dur op. 25 („Symphonie classique“) Solist: Pavlo Hilchenko, Bajan Dirigentin: Anna Skryleva Konzert ohne Pause!

Tickets

Auch interessant

2. Philharmonisches Konzert

Mahler 4

Info / ticket

2. Philharmonisches Konzert

Zauber der Melodie

Info / ticket

3. Philharmonisches Konzert

Singing Sax

Info / ticket