Nimm das Glück, wo’s dir lacht

Eine literarische Glücks-Spuren-Suche

Mit Nina Petri und Jens-Karsten Stoll

Nina Petri ist ein Allroundtalent. Ob auf der Bühne, vor der Kamera oder als Sprecherin zahlreicher Hörbücher – die Hamburgerin ist in jedem Metier zu Hause und wurde für ihr schauspielerisches Schaffen („Tatort“, „Emmas Glück“, „Polizeiruf 110“) mehrfach ausgezeichnet: Für den Film „Die tödliche Maria“ erhielt sie 1994 den Bayerischen Filmpreis, für die Streifen „Lola rennt“ und „Bin ich schön?“ den Deutschen Filmpreis 1999.

Für Ihre Lesung hat sich Nina Petri das Thema Glück vorgeknöpft und ist dabei auf erstaunliche Texte gestoßen, die sie mit ihrer ausdrucksstarken Präsenz und Stimme vorträgt. Was ist Glück? Was macht uns glücklich? Macht Geld glücklich? Und wenn ja wieviel? Was ist mit der Liebe, der Freundschaft und der Familie? Wie nützlich sind Glücksbringer? Was schreiben die Autoren, Robert Gernhard, Doris Dorrie, Franz Kafka und einige andere zu dem Thema? Zu welchen Erkenntnissen gelangen Wissenschaft und Politik? Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und gleichsam zum Nachdenken anregenden Abend.


12.02.
Samstag
19:30
Schauspielhaus Neubrandenburg Saal
Nina Petri und Jens-Karsten Stoll

Nimm das Glück, wo's dir lacht

Eine literarischen Glücks-Spuren-Suche

Tickets