Heirat mich ein bisschen

Musical von Stephen Sondheim

Von der Sehnsucht

Stephen Sondheims kammerspielartiges Musical schildert eine alltägliche Geschichte. Zwei junge Menschen, verloren in der Großstadt, verbringen wie so oft den Samstag in ihrem jeweiligen Appartement. Sie räumen, werkeln oder träumen in ihren vier Wänden umher und obwohl Tür an Tür lebend, kommen sie sich nicht näher. Beiden fehlt der Mut zum Schritt in die Realität. Nach einer missglückten Verabredung kommen die beiden zu dem Schluss, dass es „nicht hat sollen sein“.

Die Musik von Sondheim, einer der berühmtesten Musicalkomponisten überhaupt, lässt den Zuschauer an den Gefühlen der Beiden teilhaben, an ihren Phantasien und Wünschen, und an ihrem unauflöslichen Traum von einem anderen, einem reicheren und bewegteren Leben.

Trailer: Martha-Luise Urbanek

Auch interessant

Blondinen bevorzugt

  Musical von Jule Styne  

Info / ticket

Sophie Charlotte

  Uraufführung: Oper von Torsten Harder _ Letzte Vorstellung im Landestheater  

Info / ticket

Carmen - Festspiele im Schlossgarten

  Bewegendes Kultstück voll bekannter Melodien mit Solisten, Opern- und Extrachor, der Deutschen Tanzkompanie und unserer Philharmonie  

Info / ticket