Tonmeister

Die Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz, sucht zum 01.06.2023 eine

Tonmeisterin (w/m/d) in Teilzeit

Die TOG:

Die Theater und Orchester GmbH ist Kulturträger des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Das Mehrspartenhaus im Südosten Mecklenburgs bietet seinem Publikum Oper, Operette, Musical, Konzerte, Schauspiel, Drama und Komödie, Kammerstücke sowie Kleinprogramme, Kinderstücke und Puppenspiel. Hauptspielstätten sind das Landestheater Neustrelitz (Portalbühne, 400 Plätze), das Schauspielhaus Neubrandenburg (Portalbühne, 200 Plätze), die Konzertkirche Neubrandenburg (800 Plätze), sowie zu den Festspielen der Schlossgarten Neustrelitz (OpenAir, 1.350 Plätze). Sitz der Intendanz, der Technischen Direktion, der Werkstätten und der Verwaltung ist das Landestheater Neustrelitz.

Ihre Tätigkeit umfasst:

  • Erstellung künstlerischer Aufnahme- und Beschallungskonzepte
  • Zuarbeit für die Theaterleitung in Bezug auf öffentlichkeitswirksame audiovisuelle Format- und Konzeptideen
  • Vorbereiten, Einrichten und Betreuen digitaler und analoger Ton- und ggf. Videotechnik bei Proben, Vorstellungen und Gastspielen, insbesondere im Bereich Musiktheater und Philharmonie
  • Repertoirefähige Umsetzung der Anforderungen von Regie und musikalischer Leitung nach künstlerischen, technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Erstellen von Stückdokumentationen und Ablaufplänen
  • Erstellen und Bearbeiten von Tonaufnahmen und Zuspielern
  • Verwaltung von tontechnischem Equipment

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes TonmeisterInnen-Studium
  • Berufserfahrung im Bereich Live-Ton Performing Arts
  • einwandfreies Gehör, hohe Musikalität, Notenkenntnisse und Beherrschung eines Musikinstrumentes
  • sicherer Umgang mit gängiger Office-Software, sowie fachspezifischer Anwendungen (Ableton Live, Magix Sequoia, Samplitude)
  • sicherer Umgang mit Equipment digitaler Tontechnik, idealerweise Yamaha Rivage PM und QL Series, und netzwerkbasierten Audioprotokollen (Dante)
  • technisches und künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Interesse und Verständnis für den Repertoiretheaterbetrieb und dessen Besonderheiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit, sowie Bereitschaft zu theaterspezifischen Wochenend- und Nachtdiensten
  • Verantwortungsbewusstsein, Lösungsorientierung, Innovationsfähigkeit und Kreativität
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Führerscheinklasse B

Die Beschäftigung erfolgt nach dem Tarifvertrag NV-Bühne mit durchschnittlich 20 Wochenstunden.

In Neustrelitz finden Sie leicht Zugang zu einer günstigen Wohnung. Darüber hinaus liegt Neustrelitz im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte und verfügt, neben einem großen künstlerischen Netzwerk, über ein reichhaltiges Freizeitangebot. Berlin und Rostock/Ostsee sind mit der Deutschen Bahn etwa eine Stunde entfernt.

Für weitere Informationen oder bei Fragen können Sie sich gerne an den Technischen Direktor Stefan Meyer unter 03981/ 277 -165 oder s.meyer@tog.de wenden.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen vorzugsweise papierlos in einem PDF bis zum 31.01.2023 an personal@tog.de oder postalisch adressiert an

Theater und Orchester GmbH Neubrandenburg/Neustrelitz

Personalabteilung

Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 14

17235 Neustrelitz

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können.