Herrengewandmeister (m/w/d)

Ihre Tätigkeit umfasst:

Der Gewandmeister ist für die praktische Umsetzung der Entwürfe des Kostümbildners zuständig. Er sorgt für die stilgerechte, fachmännische und termingerechte Realisierung der vorgegebenen Entwürfe. Er muss in der Lage sein, skizzierte Entwürfe zu interpretieren, diese in eine Schnittkonstruktion und danach in ein Kostüm umzusetzen, das der szenischen Figur des Stückes, den Absichten des Regisseurs und dem Träger des Kostüms gerecht wird. Ein grundsätzliches künstlerisches Interesse ist unerlässlich. Der Gewandmeister leitet die Herrenschneiderei, in der Schneider unter seiner Leitung arbeiten.


Voraussetzungen:

  • Ausbildung und Gesellenjahre sowie Gewandmeister-/ Meisterprüfung
  • Beherrschen der unterschiedlichsten schneiderhandwerklichen Techniken
  • Fachwissen zur Konstruktion des richtigen Schnitts und (der) die Auswahl des Materials
  • Kompetenz in der Kostümkunde
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Organisationstalent
  • entsprechende Berufs- und Theatererfahrung
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität, rationelles und genaues Arbeiten
  • Führungsqualitäten

Wir bieten:
neben einer spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit mit viel Verantwortung

  • eine offene und sehr kommunikative Unternehmensstruktur
  • betriebliche Altersvorsorge über die Bayrische Versorgungskammer
  • tarifliche Bezahlung gem. NV-Bühne